Vereinsmanifest

VierPeh

Seit nun mehr als 42 Jahren steht die Kult- und Kulturpinte VierPeh an dem "Fleckle" in der Flandernstrasse 99, in Esslingen am Neckar. 42 Jahre gefüllt mit Ausgehkultur, Bühnenkultur, Stammtischkultur und Biergartenkultur machen das VierPeh zu einer Generationenkneipe, in welcher sich Vater und Sohn - Mutter und Tochter über den Weg laufen.

Weit über die Grenzen von Esslingen hinaus, trägt das VierPeh den Status "Kultkneipe in Esslingen" und im selben Atemzug fällt das Wort "Institution". Das VierPeh ist eine kulturelle und gesellschaftliche Bereicherung in Esslingen, welche es zu verteidigen gilt.

Das allgemeine Vereinsziel ist es, das Vier Peh mit seinem hohen Kulturanteil in Esslingen, bis zum Umzug der Fachhochschule Flandernstrasse in das neue Gebäude in der Esslinger Weststadt, zu Erhalten und vor einem Kulturabbau zu schützen, welcher schon andere Kultstätten mit sich gerissen hat und leider auch schon breitbeinig in der Pforte des VierPeh stand.



Das Vier Peh an sich, befand sich seit jeher im Besitz der "Dinkelacker Immobilien- verwaltungs AG & Co. KG" - Der Grund und Boden, befindet sich in Landes- und städtischer Hand. Die "Dinkelacker Immobilien- verwaltungs AG & Co. KG" verpachtete das Vier Peh wiederum an die Brauerei "Dinkelacker-Schwaben Bräu GmbH & Co. KG" weiter, welche es letztlich an Frau Uli Kopp, als Wirtin und Kulturschaffende, verpachtete.

Seit dem 01.01.2017 ist der Erbpachtvertrag zwischen der Stadt Esslingen, dem Land BW und der "Dinkelacker Immobilien- verwaltungs AG & Co. KG" ausgelaufen. Die "Dinkelacker Immobilien- verwaltungs AG & Co. KG" (kurz: DAG) mochte den Erbpachtvertrag nicht mehr mit der Stadt Esslingen verlängern. Der Grund dafür war in den kurzen Pachtlaufzeiten aus der Vergangenheit bzw. ist in der kurzen Pachtzeit zu finden, welche zur Verhandlung stand (5 Jahre). Die nötigen Investitionen, seitens der DAG, waren für diese nicht realistisch zurück zu führen.

Die Brauerei Dinkelacker jedoch, hat ein großes Interesse, dass das Bier weiter läuft ;o) - Genau so wie die derzeitige Pächterin, Frau Uli Kopp, signalisierte, dass sie gerne weitermachen würde und befürchtet, dass das VierPeh nicht nur eine Baugrube, sondern auch ein sehr großes kulturelles Loch in Esslingen hinterlassen würde.

Gesagt -> Getan

Im Rahmen eines Erhaltes des Vier Peh auf weitere fünf Jahre hin, übernimmt die "DAG" die avisierten Abrisskosten von 48.500 Euro und stellt diese für einen zukünftigen Abriss bereit. Die Brauerei Dinkelacker möchte, nach wie vor, die Getränke-Infrastruktur (Zapf, Schankanlage, Kühlmöbel usw.) und das Interieur zur Verfügung stellen bzw. warten.

Das derzeitige Vier Peh-Team steigt in ein Erbpachtverhältniss mit der Stadt Esslingen ein, um das Vier Peh, mit seinem großen Kulturanteil in Esslingen, zu erhalten. Wir als Verein unterstützen dabei die Pächterin und das Team vom Vier Peh in vielfältigen Belangen.

Um, im Rahmen unserer Satzung, einen kulturellen Betrieb und den Bestand des Vier Peh zu erhalten, erarbeitet der Verein von Zeit zu Zeit einen Handlungsplan, welcher, nach Mitgliederabstimmung, zur Umsetzung und damit zum Erhalt des Vier Peh führt. Darin gefasst sind z.B. verschiedene Maßnahmen, welche den Betrieb des Vier Peh weiterhin ermöglichen oder auch die Situation der angrenzenden Bewohner der, viel zu nah an das Vier Peh heran gebauten, Neubau-Wohnblöcke verbessert.

Nicht nur der direkte Erhalt des Vier Peh, mit seiner kulturellen Bedeutung für Esslingen, steht für uns als Verein im Vordergrund, sondern auch das "Miteinander" im Esslinger Norden.

Dazu brauchen wir alle, denen die 42 Jahre alten Kult-Institution Vier Peh am Herzen liegt - Alle, denen es wichtig ist einen Rückzugsort dort zu erhalten, wo sich sonst keiner mehr befindet. Wir brauchen alle, welche nicht irgend wann morgens aufstehen möchten, um dann festzustellen, dass nichts mehr da ist, wo man in ungezwungener Atmosphäre zusammenkommen kann. Wir brauchen alle, welche bemerkt haben, dass der kulturelle Raum immer kleiner wird und Kultur ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft ist.

Wir brauchen alle, welche für Kult- und Kultur in Esslingen stehen möchten.

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Vier Peh,
Micha Schauer, 1. Vorsitzender

schatten
schatten

Aktuelles & Termine

20.03.2017 | Benfiz-Schwoof am Freitag, dem 31.03.2017, im Vier Peh.

20.02.2017 | Protokoll zur 2. Mitgliederversammlung vom 12.02.2017

18.02.2017 | Benfiz-Schwoof am Freitag, dem 24.02.2017, im Vier Peh.

28.01.2017 | Einladung zur 2. Mitgliederversammlung des Verein zum Erhalt des Kulturstandort Vier Peh e.V.

20.01.2017 | Save-the-Date -> BENE FIZZ am 17.03.2017 im KOMMA!

19.01.2017 | Benfiz-Schwoof am Freitag, dem 27.01.2017, im Vier Peh.

16.01.2017 | Benefiz-Konzert zu Gunsten des Vereins mit "Halbwegs Nüchtern".

15.01.2017 | Die ersten Reparaturen & Renovierungen sind abgeschlossen.

24.12.2016 | Allen eine schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

16.12.2016 | Verlängernder Pachtvertrag ist unterzeichnet.

07.12.2016 | Es sieht gut aus..

05.12.2016 | Wer mal ein paar Worte zum Erhalt des Vier Peh loswerden möchte...

27.11.2016 | Spendenpeak

14.11.2016 | Protokoll zur 1. Mitgliederversammlung des Verein zum Erhalt des Kulturstandort Vier Peh e.V.

15.10.2016 | Einladung zur 1. Mitgliederversammlung des Verein zum Erhalt des Kulturstandort Vier Peh e.V.

12.10.2016 | Eure Jungs - Benefizkonzert zu Gunsten des "Verein zum Erhalt des Kulturstandort Vier Peh e.V."!

08.10.2016 | Agenda 2017

04.10.2016 | Auch die Partei „Die PARTEI“ betrachtet eine Grundversorgung der Bevölkerung mit Bier und Kultur als einen Bestandteil einer lebensnahen und lebenswerten Stadtkultur und stellt sich für einen Erhalt hinter das Vier Peh.

03.10.2016 | Die Grünen Gemeinderatsfraktion, die Grünen-Fraktionsvorsitzende Carmen Tittel und Andi Fritz, Ortsvorstand der Esslinger Grünen, sprechen sich für einen Erhalt des VierPeh aus.

28.09.2016 | Auch die CDU-Ratsfraktion macht sich für den Erhalt des VierPeh stark.

27.09.2016 | Wolfgang Drexler (SPD) setzt sich für Erhalt des VierPeh ein.

20.09.2016 | Guter Artikel von Alexander Maier in der Esslinger Zeitung.


schatten

Vorstand

Vorstandsmitglieder Platzhalter Die Wahl der verschiedenen Vorstandsfunktionen geht aus dem Protokoll der Gründungsversammlung hervor. Die Gründungsversammlung fand am 25.01.2016 statt.

1. Vorsitzender
Herr Michael Schauer

2. Vorsitzende
Frau Heike Spiller

Kassenwart
Frau Sabine Böckle-Hickl

Schriftführer
Herr Michael Frey

Pressesprecher
Herr Kai Müller

1. Beisitzer
Frau Elisabet Anderson

2. Beisitzer
Herr Steffen Bauknecht

schatten

Satzung

§ 1 Name und Sitz

Der Verein führt den Namen „Kulturstandort 4 Peh e.V.“ und hat seinen Sitz in Esslingen am Neckar. Er ist rechtsfähig durch Eintragung im Vereinsregister.

§ 2 Zweck, Ziel und Aufgaben des Vereins

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

2. Zweck des Vereins ist die Förderung von Veranstaltungen kultureller und bildender Art. Dieses Ziel der kulturellen Jugend- und Bürgerbildung soll u.a. erreicht werden durch:
a. Musik-, Kleinkunst-, Kabarett-, Theater-, Literatur- und Filmveranstaltungen, Vorträge und Ausstellungen.
b. Förderung von Nachwuchskünstlern, besonders im regionalen Bereich.
c. Integration von Flüchtlingen im Sinne der Völkerverständigung.

3. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt keine eigenwirtschaftliche Zwecke.

4. Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

5. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind, begünstigt werden.

§ 3 Ordentliche Mitgliedschaft

1. Jede natürliche Person und auch jede juristische Person des privaten und öffentlichen Rechts kann Mitglied des Vereins werden.

2. Der Eintritt kann jederzeit erfolgen, der Austritt nur zum Ende des Geschäftsjahres.

3. Die Mitgliedschaft wird erworben durch schriftlichen Antrag, über dessen Annahme der Vorstand entscheidet.

4. Die Mitgliedschaft erlischt:
a. durch Tod
b. durch Austritt zum Ende des Geschäftsjahres
c. durch Ausschluss des Mitglieds durch den Vorstand mit einfacher Stimmenmehrheit bei folgenden Gründen:
es liegt vereinsschädigendes Verhalten vor.

Der Ausschluss aus dem Verein wird dem Betroffenen schriftlich mitgeteilt. Der Ausgeschlossene kann gegen diesen Beschluss innerhalb von 14 Tagen beim Vorstand schriftlich Beschwerde einlegen. Über die Beschwerde entscheidet die nächste Mitgliederversammlung. Bis dahin ruht die Mitgliedschaft.

§ 4 Beiträge

Es werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben. Eine Fördermitgliedschaft ist möglich und erwünscht.

§ 5 Organe des Vereins

1. die Mitgliederversammlung

2. der Vorstand

§ 6 Mitgliederversammlung

1. Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal im Jahr statt.

2. Sie wird vom Vorstand schriftlich / per Email mit einer Frist von mindestens zwei Wochen mit Angabe der Tagesordnung einberufen.

3. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung ist vom Vorstand innerhalb von vier Wochen einzuberufen, wenn das Interesse des Vereins dies erfordert oder wenn mindestens ein Drittel der stimmberechtigten Mitglieder schriftlich unter Angabe der Gründe die Einberufung verlangt.

4. Beschlüsse werden durch einfache Mehrheit der stimmberechtigten anwesenden Mitglieder gefasst. Bei Stimmengleichheit gilt der Antrag als abgelehnt.

5. Jedes Mitglied hat eine Stimme. Das Stimmrecht ist nicht übertragbar.

6. Über die Mitgliederversammlung und die dabei gefassten Beschlüsse ist ein schriftliches Protokoll anzufertigen, das vom Schriftführer und einem weiteren Vorstandsmitglied zu unterzeichnen ist.

7. Aufgaben der Mitgliederversammlung sind insbesondere:
a. Beschlüsse über die Grundsätze der Vereinsarbeit
b. Entlastung und Wahl des Vorstands und der zwei Rechnungsprüfer
c. Genehmigung des vom Vorstand erstellten Haushaltsplans und der Jahresabrechnung sowie der Beiträge
d. Satzungsänderungen und Auflösung des Vereins. Änderungen oder Ergänzungen der Satzung, die vom Finanzamt vorgeschrieben werden, werden vom Vorstand umgesetzt und bedürfen keiner Beschlussfassung durch die Mitgliederversammlung. Sie sind den Mitgliedern aber spätestens mit der nächsten Einladung zur Mitgliederversammlung mitzuteilen.

§ 7 Vorstand

1. Der Vorstand besteht aus dem 1. und 2. Vorsitzenden, dem Kassierer, dem Schriftführer und dem Pressesprecher. Die Vorstandsmitglieder werden von der Mitgliederversammlung gewählt oder bestätigt. Der Verein wird durch den 1. oder den 2. Vorsitzenden je einzeln gerichtlich und außergerichtlich vertreten.

2. Die Amtsdauer des Vorstandes beträgt zwei Jahre. Die gewählten Vorstände bleiben nach Ablauf ihrer Amtszeit so lange im Amt, bis sie von ihren Nachfolgern abgelöst werden (Wiederwahl ist zulässig). Dies muss innerhalb eines Monats geschehen sein.

3. Der Vorstand ist ermächtigt, einen Geschäftsführer mit der Führung der laufenden Geschäfte zu beauftragen.

§ 8 Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

§ 9 Auflösung des Vereins

1. Die Auflösung des Vereins kann nur in einer ausschließlich zu diesem Zweck einberufenen Mitgliederversammlung beschlossen werden.

2. Der Beschluss bedarf der Zustimmung von mehr als drei Vierteln der erschienenen ordentlichen Mitglieder.

3. Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall seines steuerbegünstigten Zweckes, fällt das Vermögen des Vereins an eine gemeinnützige Körperschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die es für die Förderung kultureller Zwecke verwendet.

Stand 25.1.2016

schatten

Mitglied werden

Du möchtest Mitglied werden und als Vereinsmitglied für den Erhalt der Kult- und Kulturstätte VierPeh stehen? Dann fülle einfach das Antragsformular aus und wir werden Dir, in Kürze, eine eMail an die angegebene eMail-Adresse senden, damit Du deine Mitgliedschaft verifizieren kannst (Double-Opt-in). Dannach bist Du Mitglied ;o)
Es werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben. Eine Fördermitgliedschaft ist möglich und erwünscht.












schatten

Mitglieder

273 aktive Mitglieder | 582 Unterstützer

Herr Philipp ********, Frau Birgit ********, Herr Frank ********, Frau Gabriele ********, Frau Dagmar ********, Frau Susana ********, Herr Hajo ********, Herr Benjamin ********, Frau Elke ********, Frau Sonia ********, Herr Stefan ********, Herr Vladimir ********, Herr Heiko ********, Frau Lisa Maria ********, Herr Thomas ********, Herr Michael ********, Herr David ********, Frau Angelika ********, Herr Andreas ********, Herr Karl ********, Herr Jörg ********, Herr Tim ********, Herr Tobias ********, Herr Ingo ********, Herr Andreas ********, Herr Robin ********, Herr Gunnar ********, Frau Kris ********, Frau Susanne ********, Herr Christian ********, Herr Tobias ********, Herr Steffen ********, Herr Benjamin ********, Herr Wolfgang ********, Herr Jürgen ********, Frau Barbara ********, Frau Tanja ********, Herr Torsten ********, Frau Alexandra ********, Frau Angelique ********, Frau Anja ********, Herr Tobias ********, Herr Leander ********, Frau Kathrin ********, Herr Heiko ********, Herr Stefan ********, Herr Klaus ********, Herr Jannes ********, Frau Ellen ********, Herr Robin ********, Herr Paul Jürgen ********, Herr Alexander ********, Frau Stefanie ********, Herr Lukas ********, Frau Brigitte ********, Herr Kim-Louis ********, Herr Stefan ********, Frau Beate ********, Herr Kuno ********, Herr Manfred ********, Frau Lisa ********, Frau Barbara ********, Frau Helene ********, Herr Konstantin ********, Frau Elke ********, Herr Günther ********, Herr Georg ********, Herr Thomas ********, Herr Frank ********, Herr Ralph ********, Frau Sandra ********, Herr H. Jürgen M. ********, Herr Jürgen ********, Frau Alina ********, Frau Anastasia ********, Herr Andreas ********, Herr Jochen ********, Frau Carola ********, Herr Olaf ********, Herr Marcus ********, Frau Lisa ********, Frau Dörte ********, Herr René ********, Herr Michael ********, Herr Dirk ********, Frau Nina ********, Herr Stefan ********, Herr Markus ********, Herr Tobias ********, Frau Jessy ********, Herr Axel ********, Herr Leif ********, Herr Ottmar ********, Herr Werner ********, Herr Mathias ********, Herr Martin ********, Frau Saskia ********, Herr Arnim ********, Herr Lorenz ********, Herr Tobias ********, Herr Jonas ********, Herr Joachim ********, Frau Marie ********, Herr Kilian ********, Herr Adrian ********, Herr Benny ********, Herr Heinrich ********, Frau Andrea ********, Herr Lucas ********, Herr Mattias ********, Herr Dennis ********, Frau Andrea ********, Herr Bernd ********, Herr André ********, Herr Maximilian ********, Frau Vanessa ********, Frau Denise ********, Frau Beate ********, Herr Jens ********, Frau Inga ********, Herr Julian ********, Frau Susanne ********, Herr Frank ********, Herr Rene ********, Frau Valerie ********, Herr Holger ********, Frau Gabi ********, Frau Martina ********, Herr Helmut ********, Herr Dietmar ********, Herr Ralph ********, Herr André ********, Herr Serkan ********, Frau Ann Christina ********, Frau Melanie ********, Herr Daniel ********, Herr Sascha ********, Frau Elke ********, Herr Marc ********, Herr Dietmar ********, Herr Reiner ********, Herr Paul ********, Herr Andreas ********, Frau Sabine ********, Frau Heike ********, Frau Elisabet ********, Herr Michael ********, Herr Kai ********, Herr Steffen ********, Herr Michael ********, Herr Samuel ********, Herr Steffen ********, Herr Johannes ********, Frau Anja ********, Herr Felix ********, Frau Anke ********, Herr Bernd ********, Herr Ralph Helmut ********, Frau Karin ********, Frau Ellen ********, Herr Christoph Heinz Walter ********, Frau Antje ********, Herr Rainer ********, Herr Wilhelm ********, Frau Lisa ********, Frau Alina ********, Herr Benjamin ********, Frau Ursula ********, Frau Sophia Isabel ********, Frau Astrid ********, Frau Mone ********, Herr Reiner ********, Herr Reinhard ********, Herr Oliver ********, Herr Martin ********, Herr Lukas ********, Herr Christian ********, Frau Melissa ********, Herr Calvin ********, Herr Martin ********, Herr Clemens ********, Herr Dario ********, Herr Michael ********, Herr Felix ********, Frau Iris ********, Herr Peter ********, Frau Anja ********, Herr Ralph ********, Herr Raphael ********, Frau Gabriele ********, Herr nils ********, Frau Amelie ********, Frau Nicole ********, Herr Ralf ********, Frau Hannah ********, Herr Gian-Luca ********, Frau Birgit ********, Frau Beate ********, Frau Monika ********, Frau Uschi ********, Herr Arne ********, Herr Maximilian ********, Frau Judith ********, Herr Timo ********, Frau Anna ********, Herr Vincenzo ********, Herr Luca ********, Herr Nikolai ********, Herr Stefan ********, Frau Iris ********, Herr Helmut ********, Frau Sandra ********, Herr Dirk ********, Frau Annette ********, Frau Nadine ********, Herr Stefan ********, Herr Olaf ********, Frau Iren ********, Frau Eva ********, Herr Thomas ********, [...]

Frau Jutta ********, Herr Thomas ********, Herr Jörg ********, Herr Timo ********, Herr Gerd ********, Herr Stefan ********, Herr Mirko ********, Herr Felix ********, Herr Valentin ********, Herr Karl ********, Frau Nicole ********, Frau Liliana-Maria ********, Herr Nick ********, Frau Ramona ********, Frau Isabella ********, Herr Harald ********, Herr Lukas ********, Frau Petra ********, Frau Iris ********, Herr paul ********, Herr Carsten ********, Herr Armin ********, Herr Uahby-Rene ********, Herr Matthias ********, Herr Volker ********, Herr Michael ********, Frau Ina ********, Frau Antje ********, Herr Johannes ********, Frau Dorothee ********, Herr Christian ********, Herr Dirk ********, Herr Willi ********, Frau Ilona ********, Herr Norbert ********, Herr Dr. Martin ********, Herr Stefan ********, Herr Johann ********, Frau Kathrin ********, Frau Roland ********, Frau Barbara ********, Herr Sebastian ********, Herr Louis ********, Herr Helmut ********, Herr Marcel ********, Herr Valerian ********, Frau Ariane ********, Frau Verena ********, Herr Tim ********, Herr Udo ********, Herr Ali ********, Herr Emre ********, Herr Muhammed ********, [...]

schatten

Impressum

Kulturstandort 4 Peh e.V.
Flandernstrasse 99
73732 Esslingen am Neckar

Vertreten durch: Herr Michael Schauer (1. Vorsitzender)

Telefon: 0157 31 966 581
E-Mail: verein@4peh.de

Registergericht: Stuttgart
Registernummer: VR 722653

Vereinskonto bei der Volksbank Esslingen eG

IBAN: DE61611901100289918006
Bankleitzahl: 61190110
Kontonummer: 0289918006

schatten