Königsberger Klopse & Spätzle

Der Klassiker, der irgendwie immer geht und seit 200 Jahren nie aus der Mode gekommen ist.

Die hausgemachten Königberger Klopse und die Kräuter-Spätzle sind getrennt voneinander vakuumiert und sehr einfach im heißen Wasserbad zu erhitzen.

Zutaten Königsberger Klopse:
Hackfleisch aus Rind und Schwein, Zwiebeln, Semmelbrösel, Ei, Senf, Sardellen, Essig, Salz, Pfeffer, in Soße aus Butter, Sahne, Mehl, Weisswein, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Kapern, Zitrone, Knoblauch, Honig.

Zutaten Kraüter-Spätzle:
Eier, Mehl, Gries, Salz, Muskat, Butter, Peterling

Allergene: Sellerie, Senf, Eier, Mehl (Gluten), Sahne (Laktose)

Bei unter +7 Grad sind die Königsberger Klopse mit Kräuterspätzle in der Regel mindestens 7 Tage haltbar.

Zubereitung:
Am besten gelingt das Gericht im heißen Wasserbad (ca. 20min) im Topf.

Preis:
7,50€
Im Vakuumpack, zur Erwärmung im Wasserbad, ca. 800-900g